startseite
über uns
leistungen
aktuelles
projekte
partner
referenzen
  kontakt
  impressum
 
   
   
   
 





In diesem Schlafraum, wo ein „warmer“, dunkelblauer Farbton uni gestrichen wurde, ist die Tür und die gegenüberliegende Wandfläche mit Wasser und Wolken gestaltet. Auf der Tür in Lacktechnik, an der Wand mit Dispersionsfarben. Eine Teilfläche der Decke wurde ebenfalls ins Gesamtkonzept mit aufgenommen: die Wolken fließen an der Wand in eine Welle zusammen.

Hier wurde absichtlich ein Blauton gewählt: Blautöne sind in der Lage einen hohen Blutdruck abzusenken und wirken darüber hinaus narkotisierend. Zusätzlich hilft Blau bei leichtem Spannungskopfschmerz, es baut Nervosität und Aggressionen ab und wirkt bei Einschlafstörungen. Diese wissenschaftlichen Erkenntnisse aus der Farben-Medizin werden heutzutage z.B. in Zahnarztpraxen angewendet: Zahnärzte machen sich diese Eigenschaften zunutze, indem sie das Gebiss ihrer Patienten mit Blaulicht bestrahlen, ehe sie den Bohrer ansetzen.








Weitere Projekte: [01] [02] [03] [04]

© 2007 by mimax